DrinkMe Energy Produkttest

Hallo meine Lieben,

es ist wieder soweit und ich durfte für euch etwas testen. Dieses mal handelt es sich um den Energy Drink, der Drink Me heißt.

Wie viele von euch wissen habe ich einen Fable für Energy Drinks. Naja, böse Zungen behaupten auch, dass ich viel zu viel davon trinke. Aber ich finde es vollkommen okay, da ich höchstens einen am Tag trinke und dann auch die etwas "schwächeren". Als ich mal wieder neue gesucht habe, die ich noch nicht kenne bin ich auch Drink Me gestoßen. Hier auf der Seite findet ihr ihn: klick


Als mein Testpaket sich auf den Weg gemacht hat, habe ich mich sehr darüber gefreut. Es waren insgesamt 4 Dosen mit zwei unterschiedlichen Geschmäckern. Ich hatte die Geschmäcker Energy und Energy Maracuja. Darüber habe ich mich noch mehr gefreut, da ich Maracuja total gerne mag, auch wenn es etwas bitterer ist als andere Früchte. In der Beschreibung steht, dass das enthaltene Guarana natürliches Koffein eine belebende Wirkung ähnlich wie Kaffee haben soll. Und die Wirkung 4-6 Stunden anhalten soll, aber nicht wie Kaffee und andere Drinks nervös macht und auch nicht das Herz-Kreislaufsystem angreift. Das musste ich unbedingt testen, denn wenn ich zuviel Kaffee trinke, merke ich das sofort und bin nur am zappeln.

Also auf in den Test, ich habe zuerst den mit dem Maracuja Geschmack ausprobiert, da ich darauf wirklich sehr gespannt war. Der Geschmack war sehr angenehm und gar nicht sauer oder bitter, wie man hätte erwarten können. Er war um es einfach zu sagen, einfach verdammt lecker. Kurze Zeit später habe ich gemerkt wie ich wacher geworden bin. Ich war nicht mehr so müde und angeschlagen wie ich davor war, aber ohne Herzrasen oder ähnlichen.  Ich habe wohl jetzt nicht auf die Uhr geachtet wie lange der Effekt gehalten hat, aber es war schon eine gute Zeit.  Ein paar Tage später habe ich dann auch den normalen Energy Drink ausprobiert und war richtig überrascht, denn er schmeckte nach leckerer Ananas. Ja, ihr lest richtig. Ich habe damit gerechnet, dass er schmeckt wie ein normaler Energy eben, also vergleichbar mit dem RedBull. Aber nix da, er schmeckte total süß und richtig lecker. Und ich denke, er würde auch mit Alkohol gemischt sehr gut schmecken. Die anderen beiden Dosen, die nach meinem Test noch über waren, hat mein Mann getestet und auch er war überrascht und sehr angetan von den Energys.
Leider habe ich keine Quelle gefunden um mir diesen zu bestellen, außer beim Händler selber, doch da habe ich das System nicht richtig verstanden, weil so wie es für mich aussah, können dort nur Einzelhändler bestellen. Beim googeln habe ich so leider auch nichts gefunden. Ich bin dafür, dass auf der Homepage so ein Button kommt, bei dem man sehen kann wo es den Wachmacher zu kaufen gibt. Das ist das einzige was ich Schade finde, denn ich würde ihn mir definitiv noch einmal kaufen.

Fazit: Der Energy Drink, hat nicht nur eine coole Dose und sondern auch einen tollen Geschmack. Ich habe lange nicht mehr so einen leckeren Energy Drink getrunken. Er hat mich mehrfach überrascht, weil ich mit etwas ganz anderem gerechnet haben. Das einzige was mich stört ist, dass es ihn hier nicht zu kaufen gibt.

Bis Dahin

Eure Nariel

Kommentare

  1. Die durfte ich auch mal testen die sind wirklich lecker :) Vlg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist toll, dass nicht nur ich die lecker finde. :D War wirklich erschrocken, wie anders die schmecken.

      Löschen

Kommentar veröffentlichen