Kneipp "Muntermacher" Produkttest

Hallo meine Lieben,

Wie ihr mit Sicherheit schon mitbekommen habt, gibt es wieder einen Schwung neue Kneipp VIP Blogger. Und auch ich bin eine der Glücklichen. 
Als ich die Nachricht bekommen hatte war ich total happy, weil ich liebe die Produkte von Kneipp total gerne.


Ich durfte mich zwischen ein paar neuen Produkten für eines entscheiden was ich testen wollte und meine Wahl viel auf den Muntermacher. Der war auch mit einer kleinen Überraschung sehr schnell bei mir. Mit dabei war noch ein "Halt die Ohren steif" Badezusatz. Den ich aber noch nicht getestet habe.

Das hier ist er. Das ganze ist ein Duschbad welches einem Morgens helfen soll, schneller munter zu werden. Es hat den Duft von Limetten, Minze und Guarana. Die Kombination ist der totale Knaller. Ich war erst sehr gespannt, weil ich mir das bunteste einer Duftkreation vorgestellt habe. Und war mehr als positiv Überrascht. 
Ich habe das Duschgel tatsächlich morgens ausprobiert um den Guten Morgen Effekt zu erleben und er war da. Ich bin frischer als sonst in den Tag gestartet und war wirklich sehr gut gelaunt. Und das vor meinem ersten Kaffee, das grenzt schon fast an ein Wunder. 

Hier sehr ihr das Duschgel genauer, leider ist das Bild verschwommen weil die Kamera es nicht gut fokussieren konnte. Aber da es mir hier mehr um die Farbe geht, geht das noch in Ordnung, da die ja total zur Geltung kommt. 
Das Gel lies sich sehr gut verteilen und ist  sehr ergiebig. Ich werde es auf jeden Fall weiter benutzen und es auch nachkaufen. 

Fazit: Ihr müsst das Duschgel unbedingt ausprobieren, vor allem wenn ihr ein Morgenmuffel seid. Es riecht gut, ist total angenehm und einfach Super. Ich liebe die Produkte von Kneipp einfach, bis vor kurzem kannte ich nur die Badezusätze und bin von den Duschgeln mindestens genauso angetan. 

Kanntet ihr das schon?

Bis dahin

Eure Nariel


Kommentare

  1. das Duschgel hab ich noch nicht ausprobiert, ich nutze meisst duschcremes aber das Muntermacher klingt echt interessant, morgens mag ich unter der Dusche nämlich so frische noten.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen