Solvino Shoptest

Hallo meine Lieben,

ich habe heute für euch mal wieder einen Shoptest. Dieses Mal durfte ich einen Delikatessen und Gourmet Online Shop testen.
Es handelt sich um Solvino. Ich habe den Shop nun schon einige Mal beim surfen durchs www gesehen und war schon sehr neugierig darauf.

Ich durfte mir von Solvino etwas auf der Homepage aussuchen, was sie mir kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Als ich bescheid bekommen hatte, habe ich mich selbstverständlich sofort auf die Suche nach geeigneten Produkten gemacht. Die Auswahl, war nicht einfach, da sie einfach eine Menge an leckeren Produkten haben.
Ich habe mich entschieden, für einen Brotaufstrich, Kaffee, Nudeln und einem Müsli.
Es wurde innerhalb von 2 Tagen geliefert. Hier seht ihr meine bestellten Artikel. Das erste was mir sofort positiv auffiel, war, dass die Produkte richtig gut verpackt waren. Es konnte einfach nichts kaputt gehen, da war soviel Papier und Pappe im Spiel, also wenn da was kaputt gegangen wäre, dann hätte die Post damit wohl Fußball oder ähnliches gespielt, an dieser Stelle gibt es das erste ++ von mir.
Dann kommen wir zu den Verpackungen der Produkte. Die ich auch sehr schön fand, gerade den Aufkleber auf dem Erdbeer Schorsch. Der Erdbeer Schorsch ist im übrigen, ein Brotaufstrich, besser gesagt eine Marmelade mit Erdbeer und weißer Schokoladengeschmack. Total der Knaller, diese Kombination hatte ich im Internet gesehen und musste sie sowas von sofort meinem Mann bestellen. Denn er liebt süßes zum Frühstück und er könnte töten für weiße Schokolade, also perfekt. Die Marmelade kostet 7,90€.
Der Kaffee war für mich, den hatte ich gesehen und wollte ihn unbedingt ausprobieren. Es ist ein Duce Diamantina aus Brasilien der aber in Hamburg geröstet wird. Der Kaffee erinnert an eine Süße von Nougat und Kakao. Und genau das hat mich überzeugt. Denn das sind alles Geschmäcke die ich sehr gerne mag. Der Kaffee hat 5,00€ gekostet.
Dann habe ich mir Nudeln ausgesucht, weil Nudeln gehen einfach immer. Meine Kinder essen gerne Nudeln, mein Mann isst gerne Nudeln und ich natürlich auch. Also mussten auch die mit! Die Nudeln kosten 3,29€
Und zu guter Letzt habe ich mir einen Müsli ausgesucht. Dazu muss ich sagen, dass ich immer recht schwierig mit Müslis bin, weil die meisten schmecken einfach nicht so wie sie schmecken sollen. Und da hier Kirschen, Cranberrys und Mandeln mit drin sind, dachte ich mir, dass er bestimmt gut schmecken wird. Der Müsli kostet 5,95€.

So, jetzt kommen wir zum eigentlichen Test der Produkte. Zuerst möchte ich euch vom Müsli erzählen. Wie gerade schon erwähnt bin ich in der Hinsicht wirklich schwierig, weil ich nie die Sorte finde die mir schmeckt. Und genau deswegen war ich auch umso gespannter, als ich ihn getestet habe.

Wie ihr hier auf dem Bild sehen könnt, ist das Mischverhältnis der einzelnen Bestandteile des Müslis sehr ausgeglichen. Ihr habt also genug Kirschen, Cranberrys und Mandeln mit dabei. Der Müsli schmeckte wirklich sehr gut, denn alles darin schmeckte nicht alt und verbraucht sondern wirklich so als hätte ich alles gerade erst so gekauft und rein gemacht. Weil leider gehört das zu einem der Kritikpunkten bei anderen Müsli. Die Früchte, waren von der Konsistenz her wie Rosinen und hatten dabei immer noch ihren Geschmack. Es war auf jeden Fall zu erkennen was man genau für eine Frucht im Mund hat. Ich bin davon sehr schwer begeistert. Der Müsli wird auf jeden Fall, wenn er leer ist nachbestellt. Total klasse. Der erste Müsli der mir richtig gut schmeckt!

Dann kommen wir jetzt zum Kaffee, wenn wir schon beim Frühstück sind. Der Kaffee war wie erwartet sehr lecker, er schmeckte nicht wie die gewöhnlichen Röstungen vom Discounter sondern wirklich irgendwie Exotischer. Ich weiß, die meisten Kaffees kommen aus Brasilien, aber hier der angepriesene Beigeschmack von Nougat und Kakao macht es aus. Er schmeckt leicht süß und dennoch nach Kaffee. Ich trinke ihn im Moment jeden Morgen und bin auch davon total begeistert, auch wenn er etwas teurer als die vom Discounter ist, lohnt es sich vollkommen. Er schmeckt halt einfach nicht so normal. Leider habe ich euch davon kein Bild gemacht, was daran liegt, dass Kaffee immer aussieht wie Kaffee. Den Duft des Kaffees kann ich euch ja leider nicht übersenden. Ich kann euch nur sagen, dass es direkt Gute Laune macht, wenn die ganze Wohnung nach diesem super Kaffee riecht. Es ist auch auf jeden Fall ein Produkt zum nachkaufen.War wahrscheinlich bald der Fall sein wird, weil der fast leer ist.

Jetzt kommen wir zu den Nudeln. Da weiß ich eigentlich nicht genau was ich dazu sagen soll, außer es waren  Nudeln. Ich finde nicht, dass sie irgendwie besonderer geschmeckt haben als andere Nudeln. Es kann aber auch sein, dass ich dafür einfach kein Geschmack habe, ich weiß es nicht. Sie sind auf jeden Fall so geworden wie Nudeln werden müssen. Ich habe sie ausprobiert in einem Auflauf. Wo die hälfte diese Nudeln waren und die andere hälfte die normalen vom Kaufland. Ich mochte beide, wobei diese hier ein bisschen fester waren, was mir beim Auflauf im allgemeinen besser gefällt. Ich denke einfach, dass diese weniger schnell verkochen als die anderen normalen. Also auch hier war alles in Ordnung. Aber ich werde sie mir nicht nachkaufen, auch wenn sie etwas mehr Biss haben.

Zu guter Letzt kommen wir zum Schorsch. Auch beim Schorsch habe ich leider kein Foto gemacht, weil ich es schlicht und einfach noch nicht geschafft habe bzw. nicht dran gedacht habe. Der Schorsch ist wirklich der Knaller. Hier schmeckt man die frischen Erdbeeren genauso heraus wie die weiße Schokolade. Ein Traum sag ich euch. Auch wenn die Marmelade etwas teurer ist als normale lohnt sie sich auf jeden Fall. Ich liebe den Geschmack hiervon und wenn es nicht so süß wäre, könnte ich wahrscheinlich 10 Brote auf einmal essen. Aber es ist eben süßer, so dass man nur ein bis zwei Brote damit essen kann. Was wahrscheinlich auch besser für die Figur ist. Auch das ist ein Kandidat zum nachbestellen. Aber noch ist die Marmelade zur Hälfte voll und somit habe ich da noch keinen Bedarf.

Jetzt habe ich für euch natürlich noch ein paar Daten zum Shop.
Der Shop ist gegliedert in einzelne Kategorien. Die aufgeteilt sind in: Weine, Getränke, Delikatesse, Kaffee, Accessoires und Präsente. In den einzelnen Kategorien findet ihr auch noch weitere Aufteilungen, die euch das shoppen als angenehm gestalten. Ich selber hatte keine Probleme, hier durch zu blicken und konnte alles schön in Ruhe durch forsten.
Ein Vorteil ist, dass ihr hier keinen Mindestbestellwert habt.
Der Versand ist ab 75€ frei und kostet ansonsten 3,90€, also noch vollkommen tragbar und okay.
Es wird ganz normal mit DHL versandt.
Ihr könnt dort bezahlen, per Paypal, Kreditkarte, Rechnung und sofort Überweisung. Also ist auch hier alles dabei, was am gängigsten ist.

Fazit: Ich finde den Shop echt klasse, wer mal etwas exclusiveres haben möchte, ist hier genau an der richtigen Stelle. Die Produkte haben die Qualität dahinter, die auch den Preis rechtfertigen und schmecken alle gut. Ich hatte nichts wo ich sagen muss, es hat mir gar nicht gefallen. Das einzige was ich nicht großartig anders als die anderen fand, waren die Nudeln, aber der Rest war einfach nur Bombe, ich kann euch den Shop wärmstens empfehlen.

Kanntet ihr den Shop schon?

Bis dahin

Eure Nariel

Kommentare