Produkttest Maxi Plopp

Hey meine Lieben,

hier bin ich wieder für euch. Eigentlich hätte ich für euch schon eher die neuen Berichte gehabt, doch ich musste lernen für die mündliche Prüfung. Die ich aber für die, die es interessiert bestanden habe. :)
Jetzt bin ich auf Job Suche und dafür geht natürlich auch wieder viel Zeit um.
Aber ich bin mich gerade am einpendeln. Also, alles wird gut.
Nun kommen wir aber zu dem Test, den ich heute für euch habe. Und zwar durfte ich die Maxi Plopps austesten.
Wie einige von euch mit Sicherheit wissen, habe ich vor einiger Zeit über den normalen Plopp geschrieben, falls ihr den nicht kennt, kommt ihr hier zum alten Bericht: klick.

Wie ich in dem alten Bericht schon erwähnt habe, werden die Plopps, egal ob groß oder klein in einer Behinderten Werkstatt hergestellt. Hier könnt ihr euch die verschiedenen Plopps anschauen.
Das neue an den Maxi Plopps ist, dass sie nun nicht nur den ollen Stöpsel ablösen, sondern auch das silberne drum herum abdecken.
Das ganze sieht wirklich total schick aus. Ich war am Anfang etwas skeptisch, ob es wirklich so gut aussehen würde, wenn das silberne verdeckt wäre.

Aber es sieht echt nicht schlecht aus.
Auf dem Bild sehr ihr wie mein Waschbecken nun aussieht. Auf meinem normalen Abfluss liegt nun ein Pinguin, der uns sagt, dass Leben Spaß macht.
Ich finde den wirklich sehr cool. Da ich den Plopp selber gestellt bekommen habe, wusste ich natürlich nicht, welches Bild dieser haben wird. Aber ich war vollkommen begeistert, weil ich Pinguine echt cool finde. Wobei, ich bin mir jetzt nicht wirklich so sicher, ob mein Schwager sich bei mir noch die Hände waschen wird, weil er ist felsenfest davon überzeugt, dass Pinguine irgendwann mal die Weltherrschaft übernehmen werden. ;) Warten wir es mal ab.^^
Es gibt insgesamt 23 verschiedene Maxi Plopps, das heißt es ist so gesehen, für jeden etwas dabei.

Fazit: Genau wie der kleine Bruder sind die Maxi Plopps, der Knaller. Ich fand den kleinen schon klasse, wo ich nun aber den größeren noch besser finde. Er nimmt komplett den Platz vom Abfluss ein und somit sieht den keiner mehr. Das langweilige silber, was ja wirklich jeder kann ist nun versteckt und wird ersetzt von einem ziemlich coolen Pinguin, der sogar eine Botschaft für uns hat. Dazu kommt, dass es in einer Behinderten Werkstatt hergestellt wird. Und meine lieben, denkt bitte dran, dass die normalen im Baumarkt - also nicht die von Plopp. Alles nachgemachte sind, die irgendwo billig in China oder was weiß ich hergestellt werden und somit höchst wahrscheinlich Niedriglöhne unterstützt. Damit ich will ich euch sagen, dass es manchmal Sinn macht ein bisschen mehr auszugeben.

Kanntet ihr schon die Maxi Plopps? Wie findet ihr die denn?

Bis dahin

Eure Nariel

Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch für das Bestehen deiner Prüfung, meine Mündliche steht morgen an und ich bin auch mega froh, wenn das endlich vorbei ist : D
    Dein Bericht ist toll! Ein süßes Produkt
    Liebe Grüße
    http://test-it-for-you.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich wünsche dir auch Viel Glück. =) Was hast du denn genau für eine Prüfung?

      Liebe Grüße

      Löschen

Kommentar veröffentlichen