Sonntag, 12. Oktober 2014

Produkttest Christina Aguilera WOMAN

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mal wieder einen tollen Bericht für euch. Denn ich war eine der glücklichen, die con Christina Aguilera das neue Parfüm Woman testen durften.
Das Projekt fing als geheim Projekt an, also man wusste beim bewerben noch nicht worum es genau geht.
Als es dann endlich soweit war und die, die testen dürfen bekannt gegeben wurden, wurde auch erst genau gesagt worum es geht.

Ich habe mich wirklich unglaublich darüber gefreut, weil ich bis jetzt alle Düfte von ihr mochte.
Das Parfüm war auch nur einen Tag nach der Bekanntgabe da.  In diesem Paket war einmal der Duft (50ml), ein Block mit Duftstreifen zum besprühen und 30 Proben von dem Parfüm.

Selbstverständlich habe ich es sofort ausprobiert und mir hat es wirklich sehr gut gefallen.

Hier habe ich für euch die verschiedenen Duftnoten, die hier enthalten sind aufgelistet.

Kopfnote: goldgelbe Birne, saftige Bergamotte, fruchtige Litschi und rosa Pfefferbeeren

Basisnote: Sandelholz und Tonkabohnen

Herznote: ein Hauch von Veilchenblättern, Rose, Heckenkirsche und Magnolie.

Das sind die Duftnoten die hier drin sind. Und das Zusammenspiel dieser Düfte ist einfach perfekt. Der Duft ist auf keinen Fall aufdringlich und für jede Zeit des Tages tragbar.
Er zieht keine Bienen oder Wespen an und riecht den ganzen Tag über frisch.
Weil ihr kennt das ja mit Sicherheit, wenn der Duft nach wenigen Stunden bereits verschwunden ist, das ist hier auf keinen Fall gegeben. Er riecht erst noch ein bisschen stärker und nachher nur noch sehr dezent. Es sei denn, man macht sich die ganze Flasche drauf. ;)
Dazu kommt hier noch der schöne Flakon in dem der Duft ist.
Die Form soll an die weiblichen Formen des Körpers erinnern und ist dazu noch Gold. Womit der Flakon Luxus und Klasse symbolisieren mag.

Leider ist mir Nudel der schöne Flakon spontan vom Spiegelschrank gesprungen, so dass er sich in mehrere Einzelteile aufteilte. Also der Flakon überlebt keinen zwei Meter Flug.
Hier könnt ihr sehen wie er dann zerbrochen ist.
Aber Gott sei Dank hatte ich das Glück, dass TRND  mir einen neuen Flakon zu geschickt hat. Zwar eine Nummer kleiner, aber das ist mir herzlich egal, denn so war mein Testprojekt beinahe wieder vorbei.

Bis jetzt habe ich die Proben schon einigen Freundinnen von mir weitergegeben und habe auch noch nichts Negatives zurück bekommen. Bis jetzt mögen alle den Duft.

Fazit:Der Duft ist mal wieder ein Knaller. Wie man es nicht anders von den Düften von Christina Aguilera kennt, ist er angenehm und hält lange. Er riecht einfach nur himmlisch. Mann kann beinahe sagen, er ist das perfekte Zusammenspiel von verschiedenen Duftkomponenten. Das ist auf jeden Fall ein Duft den ich mir noch nachkaufen werde wenn er leer ist. Aber jetzt habe ich erst einmal noch etwas und freue mich sehr, dass ich bei dem Test dabei sein durfte. Nochmal vielen Dank an TRND.

Kennt ihr den Duft schon?

Bis dahin

Eure Nariel

Kommentare:

  1. Ich finde diesen Duft richtig toll.
    Der Flakon ist schon ein echter Hingucker.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. das könnte wieder ein Duft für mich sein, ich mag deren Düfte total und bin immer wieder aufs Neue begeistert :)

    lg calista

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst ihn ausprobieren! Der ist wirklich klasse :D

      Löschen