Dienstag, 27. Januar 2015

Shoptest Fifteen

Hallo meine Lieben,

heute habe ich endlich wieder für euch einen Shoptest. Leider hatte ich die letzte Zeit etwas weniger für euch, aber das wird sich nun endlich wieder ändern. Den Anfang macht heute der Onlineshop Fifteen. Viele von euch werden sich nun mit Sicherheit fragen, was genau das für ein Shop ist. Eigentlich ganz einfach, ein Onlineshop wo es Schuhe gibt! Und der Grund, wieso Fifteen, also auf deutsch Fünfzehn heißt ist auch ganz einfach. Denn alle Schuhe die es hier gibt, kosten nur 15€. Es kann höchstens sein, dass ein paar günstigere dabei sind, aber teurer als 15€ werden sie auf keinen Fall.

Ich habe mich etwas umgesehen und mich dann für ein paar Chucks entschieden, sicherlich keine originalen, aber das ist ja halb so schlimm. Denn mittlerweile gibt es ja eine Menge davon, die aussehen wie die originalen und sich genauso tragen. Aber dazu gibt es gleich mehr.
Nachdem ich die Schuhe bestellt hatte, musste ich wirklich nicht lange warten, denn die Schuhe waren innerhalb von 3 Tagen bei mir und das obwohl ich sie noch einen Tag später bei der Postfiliale abholen musste. Also super schneller Versand. Die Schuhe waren schneller da, als etwas anderes, was ich mir einen Tag später bestellt hatte.

 So habe ich sie aus dem Karton gepackt. Ich hatte also noch schön die Möglichkeit meine neuen Turnschuhe selber zu schnüren, ohne das ich sie vorher öffnen musste. Weil ich bin ehrlich, das gehört zu den Sachen die mich am meisten stören, wenn ich ein paar neue Turnschuhe bekomme. Die Schuhe sahen genauso aus wie auf der Internetseite. Und ich war sehr erstaunt wie dick doch die Sohle war. Denn ich hatte bis jetzt einmal ein paar "nachgemachte" Chucks und da war die Sohle total dünn. Hier die ist beinahe genauso dick wie die vom Original, wenn überhaupt 1-2 cm weniger, also es fällt gar nicht auf. Dazu sind die Schuhe verdammt bequem. Wer kennt das nicht, das lästige einlaufen von Schuhen. Sie drücken hier, sie drücken da und man bekommt Blasen davon ohne Ende. Auch damit hatte ich hier gar kein Problem, ich habe sie direkt Zuhause angezogen, weil ich dachte, es sei klüger sie Zuhause einzulaufen. Aber ich hatte gar keine Probleme. Ich habe damit die Wohnung gemacht und habe den Müll runtergebracht, alles ohne Schmerzen. Auch jetzt beinahe 14 Tage später, immer noch nichts. Das einzige was ich gemerkt habe, ist das sie ein bisschen bequemer als vorher geworden sind, was einfach daran liegt, dass der Stoff nun etwas weicher ist.

Hier seht ihr mich in einem Outfit mit meinen neuen Tretern. Man kann sie natürlich zu sämtlichen verschiedenen Outfits anziehen. Da mein Style meistens Leger ist, passen sie eh zu 90% meiner Kleidung, was natürlich auch der Sinn dahinter war.
Es gibt im Moment eigentlich nur einen Fall wann ich meine neuen Schuhe nicht anziehe und zwar bei Schnee. Ich habe es noch nicht ausprobiert ob ich darin nasse Füße bekomme, aber da die Chance sehr groß ist, probiere ich es gar nicht aus. :)

Ah, und da ich gerade noch was gefragt wurde, ein kleiner Nachtrag. Die Schuhe haben auch die angegebene Größe, sie fallen also perfekt aus. Nicht zu Groß und nicht zu klein.


Selbstverständlich komme ich nun noch zu den Eckdaten vom Shop selber. Das mit den Preisen habe ich euch ja bereits erzählt. Die Schuhe kosten im Normalfall 15€ und nur weniger, wenn sie im Sale auftauchen. Da liegen sie meistens so um die 7,50€. Also lohnt es sich hier eigentlich immer hereinzuschauen. Um es einfacher zu gestalten sind die Schuhe auch noch in verschiedene Kategorien eingereiht, so dass ich nicht ewig suchen müsst, falls ihr ein paar Stiefel oder sonstiges haben wollt. Die Kategorien sind:

  • All
  • Stiefel
  • Stiefeletten
  • Pumps
  • High Heels
  • Sandalen
  • Sneakers
  • Ballerinas
  • Sale
Also alles schön übersichtlich. Die Versandkosten innerhalb Deutschlands für die die Schuhe liegen bei 5,90€, sind also vollkommen im Rahmen. In alle anderen Länder kostet der Versand 14,90€ und versendet wird mit DHL. Die Zahlungsarten sind auch sehr gängig und lassen keine Wünsche offen. Ihr könnt hier per Amazon, Rechnung & Ratenkauf von Klarna, Paypal, Kreditkarte, Sofortüberweisung und Vorkasse bezahlen. Also es ist eigentlich alles dabei.

Fazit: Ich bin ein riesen Fan von dem Shop. Ich muss zugeben ich bin immer ein bisschen schwerfällig beim Schuhe kaufen, da ich irgendwie nie genau weiß was ich haben will und auch ganz schnell die Übersicht verliere. Hier ist der Vorteil, dass alles schön sortiert ist und ich damit ganz einfach nach der Art von Schuh suchen kann den ich brauche und fertig. Die Lieferung war ultra schnell und der Kontakt an sich verlief auch problemlos und total freundlich. Ich kann euch den Shop wärmstens empfehlen. 

An dieser Stelle noch einmal lieben Dank an Fifteen, dass sie mir den Test ermöglicht haben und ich mir diese tollen Schuhe aussuchen durfte. :)

Wo bestellt ihr am liebsten eure Schuhe?

Bis Dahin

Eure Nariel

Kommentare:

  1. Die Schuhe sehen wirklich toll aus und die Bilder wo du sie an hast finde ich klasse :D

    Den Shop muss ich mir unbedingt mal anschauen, hört sich sehr interessant an.

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. :) Dachte mir, dass die Schuhe so am besten zur Geltung kommen.

      Der ist wirklich klasse und eine schicke Auswahl.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo, vom Shop habe ich schon mal gehört, aber noch nie reingeschnuppert. Ich schaue mich mal um, vielleicht finde ich dort die passenden Schuhe für mich oder meinen Mann.

    lg nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, dann wünsche ich dir viel Erfolg dabei. :)
      LG

      Löschen
  3. Die Schuhe sehen toll aus, hätten mir auch gefallen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  4. da muss ich doch mal stöbern!
    liebe mittwochsgruesse!

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful look!!!
    would you like to follow each other? let me know...I always follow back.
    Besos, desde España, Marcela♥

    AntwortenLöschen