Montag, 28. Dezember 2015

Shoptest Jeans Fritz der zweite

So meine Lieben,
ich melde mich nun auch noch zum Wort dieses Jahr. Ihr bekommt die nächsten Tage auf jeden Fall noch ein paar Posts von mir. Nur Weihnachten bzw. die Zeit davor hatte mich vollkommen im Griff und ich hatte kaum Zeit um hier zu schreiben. Ich war im Allgemeinen sehr wenig als Blogger unterwegs. Was sich aber jetzt wieder ändert. Im nächsten Jahr gibts wieder einiges tolles, was ich schon für euch machen konnte. ;)

Aber fangen wir mit dem heutigen Thema an. Ich durfte ja bereits im letzten Jahr Jeans Fritz austesten. Letztes Jahr, war es mehr etwas für mein Mann geworden als für mich. Wenn ihr den Post noch nicht kennt könnt ihr den hier nachlesen. Dieses Mal habe ich mir einen Pullover ausgesucht, da ich nicht mehr wirklich viele habe und der mir total gefiel. Der kam dann wieder so schnell wie beim ersten Mal an und war innerhalb von 2 Tagen bei mir. Was mich aber störte, war die Größe vom Karton. Weil ihr könnt das hier auf dem Bild ja gut sehen. Das ist der Karton wo mein Pulli drin war und wirklich nur der. Ich finde ihn echt zu groß und dachte - als er ankam- das es erst etwas anderes ist als ich bestellt hatte.





Es war aber tatsächlich der Pullover drin. Hier dachte ich eigentlich auch er wäre etwas größer. Ich habe den in XL bestellt und ich finde er ist etwas kurz und nicht weit genug. Also versteht mich nicht falsch, ich trage den Pullover gerne, aber wenn ihr euch den auch holen mögt, holt ihn am besten eine Größe größer. Hier könnt ihr sehen wie er sitzt. Ich denke, er wird nächstes Jahr etwas besser sitzen, wenn ich dann ein paar Kilos verloren habe. Denn das wird mein Vorsatz für das nächste Jahr werden. Aber das ist ein anderes Thema. ;)



Ich finde es sehr schick, dass ihr an den Schultern noch Kunstleder auf dem Pullover habt. Das sieht total klasse aus. Leider haben sich hier in meiner Probezeit einige Fäden gelöst, die ich dann abgeschnitten habe. Das Kunstleder hält immer noch, nur da ich immer hängen geblieben bin, fand ich das besser ihn abzumachen. Darüber hinaus hat sich auch irgendwie ein Faden in dem Pullover gelöst, den habe ich dann ganz einfach mit der Häkelnadel wieder rein gezogen. Ich denke aber echt mal, dass ich irgendwo hängen geblieben bin oder jemand in mir. Den Pullover habe ich im Shop für 24,99€ gefunden. Es gibt aber dort noch einige schicke Pullis die darauf warten kombiniert zu werden.


Fazit: Auch wenn der Pullover ein paar kleine Fäden mit sich gebracht hat, gehört er trotzdem zu den Pullovern die ich am liebsten im Moment trage. Er ist total bequem und passt perfekt zur Jeans Hose. Dazu finde ich, dass er noch etwas edler aussieht - wegen dem Kunstleder an der Schulter - und ich ihn somit auch zu Vorstellungsterminen anziehen kann. Ich bin froh ihn zu haben und hoffe, dass er mir bald noch einen Tacken besser passt. Also ich kann euch Jeans Fritz weiterhin empfehlen.

Bis Dahin 

Eure Nariel

Kommentare:

  1. Der Pulli sieht klasse aus. Die Melierung gefällt mir gut.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich auch gut :D Aber sie ist nicht vorteilhaft^^
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Der Pullover schaut sehr gut aus! Würde ich auch jederzeit tragen :-)
    Liebe Grüße
    Tanjushka

    AntwortenLöschen
  4. Schicker Pullover :)
    Steht dir gut.

    Liebe Grüße
    Vivi

    AntwortenLöschen