Sonntag, 10. Januar 2016

Brandnooz Box Dezember 2015

Hey meine Lieben,
ich möchte euch heute die Brandnooz Box vorstellen, die es letzten Monat etwas früher als sonst gab. Leider habe ich es nicht direkt geschafft darüber zu schreiben, weil hier zu Weihnachten und Neujahr einfach die Hölle los war. Aber trotzdem möchte ich sie euch vorstellen. Alles in allem muss ich sagen, dass ich die Box echt am schwächsten aus dem Letzten Jahr fand. Irgendwie habe ich mir zu Weihnachten was anderes vorgestellt. Aber wie immer kommen nun die einzelnen Produkte.

 Als erstes habe ich die Margarine von Deli Reform - Das Original. Diese bekommt ihr mit 555g für 1,39€. Witzig ist, dass ich die noch im Schrank hatte, weil sie kurz vorher im Angebot war. Ich kannte sie also schon. Was soll ich auch zur Margarine sagen? Schmeckt gut und ist gut zum backen. Was also auch einen Sinn macht, wieso sie in der Box war, denn zu Weihnachten backt man ja und dann brauch man meistens Margarine. War also in Ordnung, dass sie in der Box war, aber nichts neues.

Dann kommen nun die Lorenz Snack-World HofChips mit dem Geschmack Butter & Salz. Die fand ich sehr interessant, weil ich gerne salzige Chips mag. Und dachte daran, dass sie mit Butter etwas geschmeidiger sein würden vom Geschmack. Waren sie auch, sie schmeckten nicht schlecht, aber von den Chips konnte ich nicht viel essen, weil sie schwer wurden. Also wenn man Heißhunger auf Chips hat und abnehmen möchte sind die richtig, weil man davon nicht viele ist. Ich weiß nicht ob ich sie mir nachkaufen würde, weil sie haben mich nicht überzeugt. Die Chips gibt es seit September 2015 im Einzelhandel und sie kosten 1,99€ und bringen 110g mit.


Müller's Mühle Quinoa ist das nächste. Irgendwie wusste ich erst gar nicht was das genau ist. Also musste ich erstmal etwas googeln. Es wird also wie Reis verwendet und soll auch als Salat oder in Aufläufen schmecken. Ich muss ehrlich sagen, ich habe es noch nicht ausprobiert, weil ich mich irgendwie nicht traue. Wenn ihr also Rezepte habt, die ihr mir empfehlen könnt, dann schickt sie mir doch mal, gerne in den Kommentaren. Auf jeden Fall bekommt ihr Quinoa für 2,49€ seit September von Müller's Mühle und habt damit dann 250g.




Der Hengstenberger Mildessa Genießer Rotkohl kam mir zu Weihnachten sehr gerufen, da wir ein traditionelles Essen geplant hatten. Mit Braten, Rotkohl und Klösen. Da haben wir natürlich diesen Rotkohl genommen und einfach noch eine Tüte dazugekauft. So einfach war das. Der Rotkohl hat wie erwartet sehr gut geschmeckt und ist bei allen gut angekommen. Also den würde ich mir wieder kaufen. Er kommt zwar mit 1,49€ und 400g nicht ganz so günstig wie anderer. Aber ich finde bei dem Rotkohl merkt man den Unterschied. :) Dazu ist er super schnell fertig, also den kann ich euch auf jeden Fall empfehlen.

Dann waren noch ein paar Chips mit in der Box, zu Silvester passt das ja ganz gut, also waren die auch in Ordnung. Doof fand ich nur das ich die Lorenz Snack-World FunPop's auch mit Salz bekommen habe. Genau gehalten, sind die hier mit Salz und Pfeffer. Da ich aber schon die anderen mit Salz hatte, habe ich sie bis jetzt noch nicht probiert. Sie liegen also noch rum und warten darauf gegessen zu werden. Ich denke aber mal nicht, dass sie schlecht schmecken. Schade finde ich wirklich, dass ich keine der anderen Sorten bekommen habe, weil ich die echt besser fand. Auf jeden Fall bekommt ihr diese FunPop's seit Oktober 2015 im Einzelhandel für 1,99€ und mit 85g.


Wie auch in den letzten Boxen, war in dieser hier auch Marmelade zu finden. Ich bin froh, dass meine Kinder gerne und viel welche essen. Denn sonst wüsste ich ehrlich gesagt nicht mehr wohin damit. Dieses Mal gab es von Göbber 100Frucht mit dem Geschmack der Sauerkirsche. Das 310g Glas kostet 1,99€ und ist keine Neuheit. Ich finde die Marmelade aber auch sehr lecker. Sie hat große Stücke drin und ist nicht zu sauer. Die würde ich tatsächlich nachkaufen.






Dann hatte ich von Hengstenberg Mildessa für Suppen & Eintöpfe noch dabei. Das ist so gesehen Sauerkraut in Tüten für bestimmte Gerichte. Ich konnte damit nichts anfangen und habe es meiner Mutter gegeben. Von ihr habe ich aber bis dato noch nichts dazu gehört, also denke ich mal, sie hat es noch nicht getestet. Ihr bekommt es auf jeden Fall auch wie den Rotkohl für 1,49€ mit 400g im Laden.






Und das letzte Produkt welches ich euch heute vorstelle ist von Wasa Gourmet Knäckebrot das mit Sesam. Knäckebrot kommt bei meiner kleinen sehr gut an, sie wollte das auch direkt mit in den Kindergarten nehmen, was wir auch gemacht haben. :) Da waren aber alle damit zufrieden. Ich denke aber nicht, dass ich es nachkaufen werde, weil 1,79€ für 220g finde ich schon etwas teuer.




Fazit: Das war die Dezember Brandnooz Box. Mit 14,62€ sind wir eigentlich gerade bei dem was die Box gekostet hat. Ich fand die Box sehr schlecht und hoffe wirklich das sie besser wird. 

Wie fandet ihr die Box?

Bis dahin

Eure Nariel






Kommentare:

  1. Huhu!
    Ich habe ein Rezept mit Quinoa für dich !!
    https://crazyhibble.wordpress.com/2015/10/28/jarlsberg-mit-quinoa/
    Mir schmeckt der Salat warm am Besten , aber das mag jeder ander´s :)
    liebe grüße dajana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das muss ich mir echt mal ansehen und gucken was meine Familie dazu sagt :D Ist denen bestimmt zu gesund *lach*

      Löschen
  2. Hallo,
    mir hat die Box richtig gut gefallen. Das Quinoa fand ich sehr interessant und lecker.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      das ist gut. :D Dann weiß ich, dass sie einfach nur meinen Geschmack nicht getroffen hat *gg*
      Ich war echt enttäuscht im ersten Moment.
      Was hast du denn damit gekocht?
      LG

      Löschen
  3. Hallo Rebecca
    Ich weiß schon warum ich keine Food-Boxen kaufe :-)
    LG Perdita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Perdita,
      ich schaue mir jetzt auch nur 1-2 Boxen noch an und hoffe es wird besser. Weil sonst werde ich die auch kündigen. Bringt ja nichts, wenn ich das meiste nicht benutze.
      LG

      Löschen
  4. Huhu Rebecca,

    die Brandnooz Box habe ich auch bekommen, als Test um mich zu entscheiden ob ich das Abo abschließen möchte oder nicht. In meiner Box war leider der Rotkohl ausgelaufen und ich hatte Wein drin obwohl ich keinen Alkohol in der Box haben wollte. Schade eigentlich. Ansonsten fand ich die Box ganz ok :)

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Martina,
      das ist wirklich ärgerlich und mit dem Rotkohl ja auch eine nette Sauerei.
      Ich hatte am Anfang mit Alkohol, habe das aber geändert, weil nichts damit anfangen konnte.
      Den Sekt hatte ich aber schon in einer anderen Box drin, könnte mich also nun besaufen ohne besoffen zu werden *lach*
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hey Rebecca,
    ich bin ganz oft totaaaal erstaunt wie viele Produkte ihr doch so zum testen bekommt... toll! Auch wenn du diese Box jetzt gekauft hast, wenn ich das richtig verstanden habe, so gibt es ja schon viele Produkte die du hier testen darfst... Ich bin echt erstaunt, und finde es toll ,das immer mehr Firmen verstehen wie viel ein positiver Blog doch bringen kann. Leider ist das Thema Blog Unterstützen bei uns reise / camping / Outdoor Bloggern noch in den absoluten Kinderschuhen. Ja klar, auch bei uns gibt es ein paar absolute Profi Blogs die unterstütz werden, aber ansonsten kommt da noch nicht viel. Ich hoffe das ändert sich in den nächsten Monaten und Jahren.
    Ich bin durch den Blogger Kommentiertag auf Deiner Seite gelandet und finde diese wirklich intressant... so viele tolle neue Produkte!
    Mach bitte weiter so! liebe Grüße Isa

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich habe die Box gekauft, aber wenn man sich dort als Blogger anmeldet bekommt man sie ein bisschen günstiger. :) Viele Firmen verstehen das, aber viele auch nicht. Ich denke in deinem Bereich müssen sie das erstmal versehen und dann wird sich das ändern. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen.
    Habe mal einen Facebook Like bei dir gelassen.

    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen