Sonntag, 26. Juni 2016

Brandnooz Box Mai

Hey meine Lieben,
endlich mal wieder ein Lebenszeichen von mir. Im Moment bin ich soviel beschäftigt, dass ich immer schauen muss wie ich alles unter einen Hut bringen kann. Das Wochenende ist immer viel zu kurz und fühlt sich irgendwie nicht so an als wäre es Erholung, weil ich dummerweise immer irgendetwas erledigen muss, Aber jetzt bekommt ihr von mir schon mal den Bericht zur Brandnooz- Box und wenn es alles so läuft wie ich hoffe habe ich später noch einen Bericht für euch.

Die Box im Mai fand ich nicht ganz so Stark ,weil wirklich viele Produkte dabei waren, die ich nicht gebrauchen kann oder nichts neues für mich sind.

Das erste Produkt welches ich euch vorstellen möchte, war meiner Meinung nach auch das beste in dieser Box. Hier handelt es sich um die Smarties Family Fun. Das sind kleine Schokopralinen gefüllt mit Milchcreme und Smarties. Die haben super lecker geschmeckt und waren schneller gegessen, als das ich sie fotografieren konnte. Mit einem Haps sind die im Mund. Diese bekommt ihr seit September 2015 im Einzelhandel. Ich persönlich habe sie noch nicht einmal gefunden. Sie sollten 2,09€ kosten für 90g. Ich würde sie mir auf jeden Fall nachkaufen, wenn ich sie schon irgendwo gesehen hätte, weil die fanden wir alle sehr lecker.

Dann gab es von Slendier Bio Konjak diese Angel Hair Nudeln im Glasnudeln Style. Da wusste ich nicht genau was ich damit kochen könnte. Ich weiß, dass sie kalorienarm sind und die Nudel an sich ersetzen sollen. Aber ich bin da ja wirklich schwer und wusste nicht was ich damit machen sollte, die liegen also noch im Schrank und warten darauf, dass ich sie ausprobiere.
Ihr bekommt sie seit November 2015 für 2,99€ mit 250g im Laden. Gesehen habe ich sie aber auch noch nicht, was aber wahrscheinlich daran liegt, dass ich sie nicht gesucht habe.




Von Dr.Oetker "Cookies & Crumbs" kann ich euch auch nichts sagen, weil ich bis jetzt noch nicht alleine war um das zu probieren. Weil wenn ich das fertig mache, werden wahrscheinlich meine Kinder darüber herfallen und es ist vorbei für mich. Ein Freund von mir meinte aber, dass es wirklich gut schmeckt, da er sich die schon so geholt hatte. Also glaube ich ihm, weil wir soweit den gleichen Geschmack haben.
Seit Mai 2016 gibts die 98g für 1,29€ im Handel.





Und es war wieder Margarine mit in der Box. Dieses Mal von Flora.
Ich hatte ja bereits gesagt, dass Margarine eigentlich nicht verkehrt ist, weil man sie ja immer gebrauchen kann. Aber so nach der gefühlten 100 nervt das leider schon. Die Margarine hat geschmeckt wie Margarine, aber eben nichts besonderes. Und ich finde das es ein Produkt ist, welches wir nicht mehr in der Box brauchen.
Auf jeden Fall bekommt ihr die Flora Margarine für 2,09€ und 500g im Handel.




Und von Loacker war wieder etwas leckeres mit dabei. Hier ist mir es zum Beispiel egal, wenn die öfters in der Box sind, da es hier so viele Verschiedene Sorten gibt und man hier immer was neues entdeckt.
Dieses Mal waren es die Quadratini Cacao & Milk. Hier treffen vier Lagen Milchcreme auf Waffelblätter. Die waren echt so unglaublich lecker. Ihr bekommt sie seit April 2016 für 1,99€ im Handel. Gesehen habe ich diese Sorte noch nicht, werde sie aber auf jeden Fall nachkaufen :D






Da ich die Alkoholfreie Variante gewählt habe, hatte ich ein Malz Bier von Oettinger dabei. Darüber habe ich mich sehr gefreut, da ich Malz Bier sehr gerne mag. Auch hier ein pefektes Malz Bier, welches eiskalt einfach lecker ist. Ich fand es Mega. Es war nichts neues oder ulta besonderes, aber eben lecker :D
Ihr bekommt es seit März 16 im Handel für 0,42€ + 0,08€ Pfand im Einzelhandel. Und es bringt euch 330ml pures Erfrischung mit.




Das Meisterwerk Backset mit dem knusprigen Weizenbaguette wartet auch noch darauf gebacken zu werden. Das habe ich tatsächlich vergessen oder es ist immer etwas dazwischen gekommen, wenn ich es machen wollte. Es liegt noch im Schrank, aber das werde ich auf jeden Fall ausprobieren, da ich Weizenbaguett total mag und ich die Idee hier hinter klasse finde. Denn es sind alle Zutaten dabei, sodass es total  einfach ist sich selber ein Brot zu erstellen.
Die gibt es seit März 2016 und kosten schon 5€ im Einzelhandel. Ich werde auf jeden Fall noch ergänzen was daraus geworden ist.




Dann gab es noch Dosenfutter. Genauer gesagt ein Sava Fertiggericht.  Ich habe hier Djuwetsch mit Reis bekommen. Die Dose wartet auch noch darauf, dass ich sie teste oder jemanden finde, der sie testen möchte. Denn das ist wirklich nichts für mich. Ich mag nicht wirklich Dosengerichte und das ändert sich hier nicht..
Auf jeden Fall bekommt ihr das Fertiggericht für 1,99€ mit 425ml.


Als letztes habe ich für euch von Schneekoppe Bio Leinöl "Asia" welches ich euch vorstellen möchte. Das Produkt habe ich auch noch nichts ausprobiert, was aber daran liegt, dass wir noch nichts asiatisches gemacht haben und ich das dafür aufbewahren möchte. Es ist also nicht so, dass es nicht mein Geschmack ist, sondern wir noch keine Gelegenheit dafür hatten.

Ihr bekommt das für 4,49€ mit 250ml.





Fazit: Die Box war für mich nicht so der Knaller, hier waren nur 2 Produkte die ich wirklich mochte und vieles was nichts für mich ist bzw. war. Das ist Schade, aber ab und zu muss es ja auch Fehltritte geben. Ich bin auf jeden Fall auf die nächste Box gespannt.

Bis Dahin

Eure Nariel





Donnerstag, 9. Juni 2016

Produkttest Monte Zwei Kammern

Hey meine Lieben,
ich habe heute mal wieder einen Bericht für euch. Ich durfte über trnd die Monte Zwei Kammern testen. Diese gibt es in den Sorten: 

  • Monte Crunchy
  • Monte Butterkeks
  • Monte Choco-Balls
  • Monte Cacao-Cookies
  • Monte Choco-Flakes
  • Monte Waffel-Sticks
  • Kung Fu Panda Sonderedition
Ich habe leider nicht alle Sorten testen können, da es bei uns nicht alle gab. Und man sie dieses Mal selber kaufen musste. Aber ich möchte euch trotzdem von denen berichten, die ich testen durfte.

Also in der Hauptkammer war der altbekannte und immer wieder schmeckende Monte. Dann ist in der kleineren Kammer immer etwas anderes drin.  Zum Beipiel Waffel- Sticks, Choco Flackes, Butterkeks oder Crunchy.
Ich habe Crunchy , Waffel Sticks, Butterkeks (sehr ihr hier auf der linken Seite) und die Kung Fu Panda Sonderedition getestet. 

Mir hat die Kombination mit den Waffel Sticks am besten gefallen,  genauso wie mein Mann. Mein Mann hat auch gesagt, dass er sich am liebsten nur das weiße vom Monte wünschen würde mit den Waffel Sticks. Ich mag Monte so wie er ist. Meine Töchter haben natürlich beide auch mitgetestet und die fanden alle sehr lecker. Ich kann euch ehrlich gesagt auch nicht soviel über die einzelnen Sorten sagen, da ich gar nicht alle testen durfte :(
Bei uns im Kaufland war die Menge der Montes sehr begrenzt weswegen ich nicht von jedem mehrere holen konnte.

Fazit:Die Kombination vom Monte Pudding zusammen mit der zweiten Kammer ist eigentlich immer sehr lecker. Mir haben alle wo ich mal dran durfte geschmeckt und habe auch nichts negatives von jemand anderes gehört. Ich werde sie mir auf jeden Fall noch nachkaufen.

Wie fandet ihr sie?

Bis dahin

Eure Nariel