Brandnooz Box Januar 2017

Hey meine lieben,
natürlich gab es auch im letzten Monat eine Brandnooz Box, die ich euch vorstellen möchte.
Wie ihr es so kennt, stelle ich euch nun die einzelnen Produkte wieder vor.

In dieser Box war dieses Paket mit 6 kleinen Tütchen dabei, die jeweils 2 Gramm in sich tragen. Aus ihnen kann man puren Matcha Grüntee machen.
Für 6,99€ bekommt man sie im Handel. Ich habe sie noch nicht im Laden gesehen. Und ausprobiert habe ich sie auch noch nicht, das liegt aber daran, dass ich persönlich kein Grüntee Trinker bin.
Aber hier werde ich mit Sicherheit noch jemanden finden, der das gerne haben mag.




Natürlich durfte in der Box auch nichts zu trinken fehlen. Dieses Mal war von Granini Trinkgenuss "Schwarze Johanissbeere" mit dabei. Da ich eh sehr gerne Säfte trinke und eigentlich für alles offen bin, habe ich ihn natürlich relativ schnell getrunken. Mir hat der Saft wirklich gut geschmeckt und ich würde ihn definitiv weiter empfehlen. Er ist etwas bitterer als andere Säfte, was ich bei einer Johanissbeere aber vollkommen in Ordnung finde, weil die ist immer bitter.
Ich mochte den Saft auf jeden Fall gerne. Den bekommt ihr mit 1 Liter für 1,89€.
Was ich für Granini vollkommen normal und in Ordnung finde.



Dann waren hier Gemüsechips von Kühne dabei. Mit "Sweet Chili" als Geschmack. Die habe ich auch noch nicht ausprobiert. Ich probiere ja gerne neue Dinge, aber das war mir dann echt ein bisschen zuviel. Nachdem die letzten, die ich hatte, wirklich icht lecker waren. Traue ich mich nicht, diese hier zu testen. Sollte ich aber ein "Opfer" finden, welches es sich traut sie zu testen. Werde ich euch wissen lassen. Wie sie schmecken. Ihr bekommt sie auf jeden Fall für 1,99€ mit 75 Gramm im Handel.




Ja, also über das Produkt habe ich mich wirkich nicht gefreut. Ich war noch nie ein Fan von Linsen im Allgemeinen und werde das glaube ich auch nie sein.
Daher, habe ich sich bis jetzt immer noch nicht ausprobiert. Das liegt aber halt daran, dass ich sie nicht mag. Die Roten Linsen von Müllers Mühle gibt es für 1,99€ mit 500 Gramm.



Der Müsliriegel darf hier natürlich auch nicht fehlen. Mittlerweile ist in jeder Box mit einer dabei. Das finde ich aber persönlich nicht schlimm, da ich gerne welche esse. Diese hier sind perfekt fürs Training, da sie viele Proteine haben. Die waren in der Box mit den Geschmäckern "Erdnuss & Schokolade" und "Salted Caramel Nut". Ich fand beide wirklich sehr lecker und kann sie nur weiter empfehlen. In beiden Riegeln befinden sich jeweils 10 gramm Protein, was 20% des Tagesbedarfes deckt. Die Riegel bekommt ihr für 0,99€ mit 40 Gramm. Das finde ich vollkommen in Ordnung.


Jetzt kommen wir zum nächsten Produkt, wo von seiner Art in jeder Box einer sein muss. Und zwar geht es hier um Müsli. Ich bin mittlerweile seid dem ich die Brandnooz Box habe, irgendwie zum Müsli Fan geworden.
Den hier finde ich wirklich sehr lecker, weil mir das mit dem Popcorn im Müsli sehr gut gefällt. Einfach mal was anderes, als immer das selbe an Müsli. Also von mir gibt es hier auf jeden Fall eine Empfehlung. Den bekommt ihr für 2,99€ und mit 450 Gramm im Handel. Dort habe ich ihn mittlerweile sogar schon gesehen. Also, haltet die Augen auf und nehmt den euch auf jeden Fall mit.

Die neuen Leibniz Keks'N Cream "Choco" waren in der Box auch mit dabei. Darüber freute ich mich sehr, weil Kekse gehen meiner Meinung nach wirklich immer. Und auch diese hier haben mich nicht enttäuscht. Ich finde sie wirklich sehr lecker und mir gefällt die Kombination aus Keks und Cream. Also perfekt für alle Freunde von Keksen. Hier habt ihr wirklich einen tollen Misch. Ihr bekommt sie im gut sortiertem Lebensmittelhandel. Hier kosten 228 Gramm ca. 1,79€. Was ich eigentlich etwas teuer finde. Aber, dann warte ich eben, bis sie ins Angebot kommen und dann kaufe ich sie dann.


Das letzte Produkt, welches ich aus der Box heute zum vorstellen habe, ist von Birkel Nudel Up die "Käse Bolognese". Die ist bei uns natürlich wieder mit in eine Soße geflossen. Wie immer eigentlich, denn solche Soßen werden bei uns selten alleine gegessen, sondern eher zusammen gemischt. Mir hat sie auf jeden Fall soweit sehr gut geschmeckt und ich würde sie auch noch einmal kaufen und eine andere Soße zu verfeinern. Ihr bekommt die Soße für 2,69€ und 500ml was ich sogar ein bisschen teuer finde, da es eben eine "Fertigsoße" ist. Aber okay, macht man nichts dran. Ich denke aber, dass sie auch sehr gut schmecken würde, wenn man sie alleine isst.

Fazit: Mir hat die Box so ganz gut gefallen. Auch wenn hier wieder die Klassiker wie zum Beispiel der Müsli oder eben der Müsliriegel dabei waren. Das habe ich aber wirklich lieber, als 200 verschiedene Margarine oder ähnliches. Ansonsten gibt es hier nichts, was ich zu meckern habe an der Box.



Kommentare